Ankunft in Rostock

Samstag, 07.07.2018

Und mit der Fähre von Gedser nach Rostock.

Malmö

Freitag, 06.07.2018

Eine Übernachtung auf einem vollen Campingplatz.

Öland Stenasa

Donnerstag, 05.07.2018

Und nochmal Öland. Es gibt dort so viel zu sehen.

Öland Ekerum

Mittwoch, 04.07.2018

Eine sehr schöne Insel, etwas anders uns seeeehr lang.

Stockholm

Sonntag, 01.07.2018

Schon ganz schön heimatlich, mal sehen ob es heute nacht dunkel wird.

 

Höga Kusten

Samstag, 30.06.2018

Ein sehr interessanter Küstenabschnitt. Ein toller Campingplatz in Mällviken. Die Sonne scheint, leider nur 15℃.

Umea

Freitag, 29.06.2018

Trubelhaftes Leben wie wir es von zu Hause kennen, jede Menge Radfahrer. Aber es ist noch noch recht kühl und wird nachts nicht dunkel - irgendwie doch noch Norden.

 

Luleá - Schweden

Donnerstag, 28.06.2018

Wir haben den nördlichsten Punkt der Ostsee hinter uns - sind sozusagen auf dem Weg nach Hause.

Oulu

Mittwoch, 27.06.2018

Eine Stadt, etwa so groß wie Rostock. Und wir hatten gehofft Elche zu sehen!

Vaasa

Dienstag, 26.06.2018

Auf in den Norden, immer noch Ostsee.

Mussalo

Montag, 25.06.2018

Und nochmal Schärenringstrasse, fast am Ende.

Pargas

Sonntag, 24.06.2018

Auf der Schärenringstrasse.

Helsinki - Finnland

Donnerstag, 21.06.2018

Wir sind in Skandinavien angekommen. Leider zeigt sich das Wetter nicht mehr von seiner besten Seite. Nach einem Tag "abwettern" im Hotel kommt dann doch die Sonne raus

 

Tallin

Dienstag, 19.06.2018

Unsere letzte Station im Baltikum.

Lahemaa Nationalpark

Montag, 18.06.2018

Irgendwie heimisch, aber irgendwie anders. 

 

Auf dieser Seite werden lediglich die 15 neuesten Blogeinträge angezeigt. Ältere Einträge können über das Archiv auf der rechten Seite dieses Blogs aufgerufen werden.